Gestalte deine essbare Stadt

pic-overlay_team

Was sind ECS?

Maßnahmen der essbaren Stadt (Edible City Solutions – ECS) sind alle Formen der städtischen Nahrungsmittelherstellung, -verteilung und -nutzung.

Beispiele hierfür sind Gemeinschafts- und Kleingärten, Imkereien, essbar begrünte Fassaden, Indoorfarmen, Gemeinschaftsküchen oder Restaurants, die urbane Lebensmittel anbieten.

Der ECS-Baukasten ist demnächst verfügbar!

Wir entwickeln einen benutzerfreundlichen ECS-Baukasten, um dich bei der Umsetzung deiner Ideen zur essbaren Stadt zu unterstützen.

Um einen Vorgeschmack auf den ECS-Baukasten zu bekommen,  klicke hier!

Finde hier Informationen über die essbare Stadt, passend zu deinen Bedürfnissen, z.B.:

Mochtest du dich über deine ECS-Erfahrungen austauschen?

 

ECS – Dreieck

Wir setzen auf geschlossene Abfall-, Nahrungs- und Wasserkreisläufe, um die Resilienz unserer Städte zu verbessern und unseren ökologischen Fußabdruck zu reduzieren!

Wir nutzen umweltfreundliche Technologien für die Wiederverwendung und -verwertung von Ressourcen! Möchtest du mehr erfahren?

Create your own ECS
Join your Edible City
Make Business with ECS
Share This
EdiCitNet