Edible City Solutions für eine bessere Welt!

Das studio nagelneu, ein ehemaliges Nagelstudio in der Hermannstraße 103, wird für die nächsten zwei Jahre zum öffentlichen Wohnzimmer für den Kiez. Initiiert vom Prinzessinnengarten Kollektiv Berlin im Rahmen des Edible Cities Network und gestaltet vom Berliner Architekt Kollektiv Team Dis+Ko wird der Raum zwischengenutzt und bietet Platz für Initiativen aus der Nachbarschaft, Workshops, Treffen und Veranstaltungen – für euch!

Wir freuen uns besonders über Veranstaltungen, die einen Beitrag zu einem sozialökologischen Wandel leisten, z.B mit folgenden Themen:  NACHHALTIGKEIT, FRIEDHOFS- & TRAUERKULTUR, ANITDISKRIMINIERUNG, BILDUNG, FORSCHUNG, NACHBARSCHAFT, LEBENSMITTEL, STADTNATUR.

Das studio nagelneu mitzugestalten steht allen offen es zu bespielen oder zu nutzen? Meldet euch gern unter nagelneu [at] prinzessinnengarten [dot] net!

Share This
EdiCitNet